News

May 15, 2019

Instrumentenvorstellung im Musikheim


Erstellt von: armin.mueller

Am Donnerstag den 9. Mai haben wir Kinder und Eltern zu uns ins Musikhüsle Muntlix eingeladen. Die Kinder hatten noch einmal die Möglichkeit die verschiedenen Instrumente von allen Registern auszuprobieren. Die jungen Interessenten bewiesen richtig viel Talent und zeigten gekonnt, dass sie bereits auch auf den „schwierigeren“ Blechinstrumenten Töne spielen können wie „die Großen“.


Die Eltern bekamen alle Informationen für die Anmeldung und den Ablauf in der Musikschule. Wir freuen uns hoffentlich bald viele neue Gesichter bei uns begrüßen zu dürfen.

Einladung musigHOCK

Instrumentenvorstellung im Musikheim

Am Donnerstag den 9. Mai haben wir Kinder und Eltern zu uns ins Musikhüsle Muntlix eingeladen. Die Kinder hatten noch einmal die Möglichkeit die verschiedenen Instrumente von allen Registern auszuprobieren. Die jungen Interessenten bewiesen richtig viel Talent und zeigten gekonnt, dass sie bereits auch auf den „schwierigeren“ Blechinstrumenten Töne spielen können wie „die Großen“.


Die Eltern bekamen alle Informationen für die Anmeldung und den Ablauf in der Musikschule. Wir freuen uns hoffentlich bald viele neue Gesichter bei uns begrüßen zu dürfen.

Instrumentenvorstellung mit der Militärmusik

Vergangenen Dienstag, 30.04.2019 erlebten die Volksschüler der VS Muntlix und der VS Dafins einen musikalischen Vormittag der Extraklasse. Wir haben die Militärmusikanten eingeladen und diese haben eine tolle Show für die Kinder einstudiert. Spielerisch wurden ihnen die verschiedenen Instrumente gezeigt und kurz erklärt. Neben der Tuba, dem Tenorhorn, dem Waldhorn, der Posaune, dem Flügelhorn, der Trompete, dem Schlagzeug und der Klarinette, war auch das Saxophon vertreten. Die jungen Schüler hatten viel Spaß und das Gelächter war groß. Selbstverständlich durften die Kinder auch jedes Instrument selbst ausprobieren.

 

Eine weitere Gelegenheit zum Informieren und Probieren ist unser Infoabend nächste Woche.
Datum: Donnerstag, 09. Mai 2019
Uhrzeit: ab 18:00 Uhr
Ort: Musikheim Muntlix

 

Wir freuen uns viele Kinder und Eltern bei uns im Musikhüsle begrüßen zu dürfen!

Karfreitagsratschen

Am Gründonnerstag läuteten die Kirchenglocken zum letzten Mal, bevor sie nach Rom flogen. Bis zur Osternacht wird das Glockengeläute durch Ratschen (Holzinstrumente) ersetzt. Die Kinder ziehen nach dem Brauchtum mit den Ratschen durchs Dorf.

Aus diesem Grund trafen wir Jungmusikanten und einige andere Kinder uns am Karfreitag, 19. April 2019 beim Musikhüsle in Sulz und zogen mit den Ratschen um die Häuser. Zuerst wurde das Oberdorf in Sulz abgelaufen, bevor wir bei der Gemeinde eine erste kleine Stärkung bekamen. Anschließend spazierten wir über den Sulner Berg durch das Unterdorf in Sulz. Eine feine Jause und Limonade erwartete uns in der Pause. Schließlich ging es wieder zurück ins Musikhüsle Sulz, wo wir den ca. 2-stündigen Marsch beendeten.

Bezirksjungläserseminar 2019

In den Osterferien fand vom 14.-17. April 2019 das Jugendseminar des Blasmusikbezirkes Feldkirch statt. Die jungen Musikanten verbrachten eine tolle Zeit im Schulsportzentrum in Tschagguns.

Neben den fleißigen Probenarbeiten (im Orchester und im Register) kamen Spiel und Spaß natürlich nicht zu kurz. Als besonderes Highlight wurde am Dienstagnachmittag das Schanzenzentrum in Tschagguns besichtigt. Für die Jungmusikanten ist das Jugendseminar eine tolle Möglichkeit junge Musikbegeisterte aus den umliegenden Vereinen kennenzulernen und gemeinsam zu musizieren.

Wir freuen uns besonders, dass Aurelia Marte von unserer Jungmusik teilgenommen hat. Sie spielte selbstverständlich auf ihrer Querflöte mit. Am Mittwochabend konnten die Jungmusikanten die einstudierten Stücke ihren Verwandten und Bekannten im Rahmen des öffentlichen Abschlusskonzertes vorführen. Ein gelungenes Konzert unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Manfred Längle!

Gelungener Konzertabend

 

Am 13. April 2019 lud die Harmoniemusik Muntlix zum traditionellen Frühjahrskonzert in den Frödischsaal ein.

 

Zu Beginn spielte die Jungmusik Muntlix - Sulz unter der musikalischen Leitung von Thomas Bechter. Anschließend durfte Obmann Samuel Stadelmann und Dirigent Simon Lampert an zwei Jungmusikanten das Juniorabzeichen, sowie an 7 Jungmusikanten das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze überreichen.

 

Obmann Samuel Stadelmann begrüßte zahlreiche Gäste wie Bürgermeister Kilian Tschabrun, Pfarrer Mag. Felix Zortea sowie die Vertreter des Vorarlberger Blasmusikverbandes, Musikanten der umliegenden Vereine sowie die Vertreter der Ortsvereine aus Zwischenwasser.

 

Mit der Filmmusik „Highlights from Exodus“ erfolgte der Auftakt zum Hauptteil des Frühjahrskonzert. Im Anschluss brillierten Marina Kühner und Christina Plank auf der Querflöte mit dem Solostück „Twinkling Flutes“. „Highlights from The Rock“ war der musikalische Höhepunkt und verlangte von den Musikern höchste Konzentration und musikalisches Können ab.

 

Zum Schluss bedankte sich Obmann Samuel Stadelmann ganz herzlich bei den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung, allen voran den Hauptsponsoren Sparkasse Feldkirch, Alex‘ Malerkiste, Gartenpark Keckeis und der Firma Wasserplan sowie beim Publikum fürs Kommen und den Applaus. Der Aufmunterung und Einladung noch ein wenig zu verbleiben folgten viele Konzertbesucher.

 

Fotos sind in der Galerie

Musikball - ab durch die Galaxie...

Unter dem Motto „Der Ball im All“ startete die Jungmusik Muntlix-Sulz in das neue Musikjahr 2019 und eröffnete mit ihrem Auftritt den Musikball der Harmoniemusik Muntlix.

Eine gemeinsame Verkleidung passend zum Thema durfte natürlich nicht fehlen: gemeinsam verkörperten die jungen Musikanten die Milchstraße.


Nach den drei gelungenen Musikstücken unter der Leitung von Thomas Bechter wartete eine Stärkung im Gasthaus Frödisch auf unsere Jungmusikanten

Toll gemacht und wir freuen uns schon auf den nächsten Auftritt!

 

Fotos sind in der Galerie!